Senior Requirements Engineer (w/m/d)

Wien – mit hohem Remoteanteil

Ort

ab sofort

Beginn

6M+

Dauer

Jahresgehalt

Senior Requirements Engineer (w/m/d)

Zur Unterstützung des bestehenden Teams ist unser Kunde aktuell auf der Suche nach einem Senior Requirements Engineer (w/m/d) in Wien – mit sehr hohem Remoteanteil.

Dauer: 6M+

 

Ihre Aufgaben:

  • Als Senior Requirement Engineer sind Sie ein erfahrener IT-Spezialist, dessen Aufgabe darin besteht, ein gemeinsames Verständnis über ein zu entwickelndes (oder anzuschaffendes) System zwischen Auftragnehmer und Auftraggeber zu erreichen.
  • Sie decken den gesamten Requirements-Engineering Lifecycle (Erheben, Dokumentieren, Prüfen/Qualitätssichern, Managen von Anforderungen) vollinhaltlich ab und sind für die inhaltliche/fachliche Konzeption komplexer IT-Lösungen verantwortlich.
  • Dabei begleiten und verantworten Sie Umsetzungsthemen von der ersten Grobanalyse bis hin zur Analyse von Fehlern aus der Produktion.
  • Sie sind in einer skalierten agilen Softwareumsetzungsorganisation in agilen Entwicklungsteams tätig und decken entwicklungsnahe, teaminterne Detail-Analysetätigkeiten genauso versiert ab, wie teamübergreifende Analysen und Konzepttätigkeiten (z.B. Themenkonzeption, Epic-Analyse, User-Story-Erstellung, Entwicklungstasks, fachliche Begleitung der Entwicklungstätigkeiten, Dokumentation)
  • Ihre technischen Kompetenzen ermöglichen Ihnen vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben im Team und teamübergreifend wahrzunehmen (u.a. Unterstützung der Tester bei Defect-Analysen, inhaltliche Rückfragen in der Entwicklung uvm.)
  • Sie arbeiten sich rasch in komplexe fachliche und/oder technische Sachverhalte ein und bauen zielgerichtet Fachwissen bis hin zu einer Themenführerschaft auf
  • Sie wirken bei Backlog-Priorisierungsaufgaben und dem Scopemanagement genauso mit wie bei der Erstellung von Aufwandsschätzungen

 

Ihre bisherigen Erfahrungen:

  • mehrjährige Erfahrung in der Analyse von umfangreichen, komplexen IT-Systemen und ein tiefgreifendes Verständnis für technische bzw. fachliche Prozesse und Zusammenhänge
  • hervorragende Kenntnisse im Umgang mit Werkzeugen zur Visualisierung und Dokumentation von Softwareanforderungen (UML, Jira/Confluence, office-Produkte, Enterprise Architect und dergleichen)
  • Fähigkeit, komplexe technische Zusammenhänge einfach darzustellen, zu visualisieren und zu vermitteln
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten sowie Moderations- und Präsentationsfähigkeiten und hohe Organisations- und Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Social-Skills, insbesondere im Umgang mit Stakeholdern (Management, Fachbereiche, technische Mitarbeiter)
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen in agilen Software-Entwicklungsprozessen und in der Arbeit in agilen Software-Umsetzungsteams
  • Grundkenntnisse in der Softwareentwicklung
  • UML, Prozess- und Datenmodellierung
  • Schnittstellen-Know-How (WSDL, XSD, JSON, Protokolle, ESB)
  • Bereit, sowohl backend- als auch frontendlastige Anforderungen zu beschreiben

JobNr.:2536

Cynthia Socha, MA

Talent Scout
Jetzt online bewerben

Du glaubst, dass du die/der Richtige für diese Stelle bist? Setze den nächsten Karriereschritt und bewirb dich jetzt online oder kontaktiere unsere Ansprechpartner/In.

Jetzt bewerben

Job Nummer

2536

Ansprechpartner/In

Cynthia Socha, MA