EMV Spezialist für Leistungselektronik (m/w/d)

südlich von Wien

Ort

ab sofort

Beginn

Festanstellung

Dauer

ab € 4.000,-

Monatl. Gehalt

EMV Spezialist für Leistungselektronik (m/w/d)

Unser Kunde, ein führender Anbieter in der Automobilindustrie, ist aktuell auf der Suche nach einem EMV Spezialisten für Leistungselektronik (m/w/d) für den Standort südlich von Wien.

Ihre zukünftige Mission:

  • Entwicklung von Invertern für elektrische Traktionsantriebe (Spannungen < 1000V, I < 600A)
  • Auslegung, Berechnung sowie Simulation von EMV Filtereinheiten
  • Entwicklung von EMV- und ESD- gerechten Leiterplattendesign
  • Verantwortung von entwicklungsbegleitende EMV- und ESD- Messungen
  • Lead für die fachgruppen-übergreifende EMV Fokusgruppe im Projekt
  • Analyse und Umsetzung von Kundenanforderungen (Lastenheft) sowie normativer Vorgaben
  • Erstellen der notwendigen Testpläne, Analyse der Testergebnisse und Entwicklungsdokumentation
  • Durchführung von Qualifizierungsmessungen in internen/externen EMV Testkabinen

Ihre bisherigen Erfahrungen:

  • Abgeschlossenes Studium (TU/FH) im Bereich Elektronik, Elektrotechnik, Mechatronik oder HTL mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich EMV/ESD
  • Erfahrung in der EMV gerechten Entwicklung von Leistungselektronik, idealerweise im Automotive-Umfeld
  • Versierter Umgang mit Normen und Richtlinien
  • Erfahrung mit LTSPICE, Matlab/Simulink sowie Altium Designer ist von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Moderate Dienstreisebereitschaft

Was unser Kunde bietet:

  • Kompetente Kollegen mit viel Erfahrung und großer Expertise
  • Flexibles Arbeitszeitmodell und Homeoffice
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Sport- und Gesundheitsprogramm
  • Zahlreiche Vergünstigungen
  • Onboarding mit einem Patensystem
  • Regelmäßige Teamevents uvm.

JobNr.:1958

Natalie Capek, BA

IT Talent Scout
Jetzt online bewerben

Du glaubst, dass du die/der Richtige für diese Stelle bist? Setze den nächsten Karriereschritt und bewirb dich jetzt online oder kontaktiere unsere Ansprechpartner/In.

Jetzt bewerben

Job Nummer

1958

Ansprechpartner/In

Natalie Capek, BA